Flohbekämpfung in Frankfurt

Zu den Kernkompetenzen des Familienunternehmens WEISS Hygiene-Service GmbH zählt die nachhaltige und effektive Schädlingsbekämpfung. Sind Sie auf der Suche nach einer effektiven Flohbekämpfung in Frankfurt? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Unsere Kammerjäger arbeiten zuverlässig und verantwortungsbewusst, um Ihnen einen bestmöglichen Service zu bieten. Kontaktieren Sie uns und erfahren Sie nachstehend Weiteres zur Flohbekämpfung durch Kammerjäger in der Umgebung des Rhein-Main-Kreises.

Eine zuverlässige Flohbekämpfung in Frankfurt

Seit vielen Jahren ist die WEISS Hygiene-Service GmbH ein aktives Mitglied im Verband Deutscher Schädlingsbekämpfer e. V. und nutzt die Möglichkeiten zur stetigen Qualitätsverbesserung. Das Team um die Geschäftsführer Gunther Weiß und Dr. Steven Weiß zeichnet sich vor allem durch seine Zuverlässigkeit und überzeugende Kompetenz aus. Mittlerweile kann das Unternehmen auf eine mehr als 100 Jahre dauernde Firmengeschichte zurückblicken. Das Ziel der Schädlingsbekämpfer ist es, die hygienischen Bedingungen schnell und nachhaltig wiederherzustellen, um Ihnen als Kunde wieder ein Stück Lebensqualität zurückzugeben. Zu unserem Kundenportfolio zählen Behörden, Bauträger, Gastronomiebetriebe, Transportunternehmen oder Facility Management-Unternehmen sowie Privathaushalte. Das qualifizierte WEISS Hygiene-Service-Team verfügt über langjährige Erfahrungen und ein breites Know-how im Bereich der Schädlingsbekämpfung und steht Ihnen gerne für ein persönliches Gespräch zur Verfügung. Um auf dem neusten Stand zu bleiben, nehmen unsere Schädlingsbekämpfer regelmäßig an Weiterbildungen teil. So können wir unseren Kunden ein Team bieten, das sowohl schnell als auch kompetent arbeitet. Ein weiteres Anliegen unseres Unternehmens ist es, Ihnen eine umweltgerechte Schädlingsbekämpfung zu bieten, in der Pestizide nur dann eingesetzt werden, wenn es wirklich erforderlich ist.

Schnell und fachmännisch: Flöhe bekämpfen im Raum Frankfurt

Zu unseren Aufgaben zählt die Flohbekämpfung im Raum Frankfurt und Umgebung. Zuvor wird eine ausführliche Analyse des Befalls durchgeführt. Hierzu zählt das Aufspüren aller Orte, die von den Schädlingen befallen sind. Haustiere wie Hunde und Katzen sind oft der Verursacher eines Befalls, allerdings können nicht nur Haustiere, sondern auch Menschen von diesen blutsaugenden Parasiten betroffen sein. Wenn sich Ihr Haustier häufig kratzt oder selbst beißt, sind dies möglicherwiese erste Anzeichen dafür. Sie sollten es daraufhin auf einem hellen Untergrund absuchen, mit einem Flohkamm kämmen und anschließend von einem Tierarzt untersuchen und behandeln lassen. Doch nicht nur die Flöhe an sich, sondern insbesondere deren Larven, ebenso die Eier und Puppen stellen eine Bedrohung dar, da sie nur sehr schwer wieder loszuwerden sind. Die Eier, von denen die Weibchen etwa 100 ablegen, können sich beispielsweise in Teppichen oder Türmatten ansammeln. Obwohl ein Biss durch diesen Schädling keine ernsthafte Gefahr darstellt, kann es zu einem unangenehmen Juckreiz kommen. Darüber hinaus besteht die Möglichkeit, dass durch die Flöhe auch Bandwürmer übertragen werden, die sowohl für Haustiere als auch für Kinder schädlich sind. Aus diesem Grund ist eine gründliche und professionelle Bekämpfung notwendig. Sollten Sie einen Flohbefall vermuten oder feststellen, handeln Sie schnellstmöglich und kontaktieren Sie das Expertenteam der WEISS Hygiene-Service. Wir unterstützen Sie dabei, Flöhe effektiv zu bekämpfen – in Frankfurt sowie im Rhein-Main-Gebiet.

Schritte einer professionellen Flohbekämpfung in Frankfurt

Nachdem alle Befallsorten aufgespürt wurden, legen die Kammerjäger in eine geeignete Bekämpfungsmethode fest. Anschließend werden die entsprechenden Fallen installiert und befallene Bereiche mit Insektiziden behandelt. Nach 2-3 Wochen werden die betroffenen Räume erneut durch den Kammerjäger kontrolliert. Unter Umständen werden dann die Bekämpfungsmaßnahmen nochmal wiederholt, um sämtliche Schädlinge bzw. Flöhe zu tilgen.

Wann ist eine Flohbekämpfung abgeschlossen?

Die Arbeit unserer Kammerjäger ist erst dann erledigt, wenn keine Schädlingsaktivität mehr feststellbar ist. Dies ist dann der Fall, wenn keine Spuren der Schädlinge mehr zu finden sind. Natürlich werden die einzelnen Arbeitsschritte von unseren Schädlingsbekämpfern genau dokumentiert.